Paprikapulver scharf 50g *

Paprikapulver scharf 50g *
Art.Nr.:
G-27
Lieferzeit:
2-3Tage 2-3Tage
Lagerbestand:
9
Versandgewicht:
0,01 kg
1,50 EUR
3,00 EUR pro 100g

inkl. 7 % MwSt., zzgl. Versand

aus der Rubrik ungarische Rezepte: Fischsuppe  

2 kg Fisch (z.B. Karpfen, Barsch, Wels, Hecht), 4 große Zwiebeln, ½ kg reife Tomaten, Tomatenmarkkonzentrat, 2 Paprikaschoten, Gewürzpaprika, nach Geschmack scharfer Paprika, Salz

Ungarisches Paprikapulver auf den gesäuberten, entgräteten und in Stücke geschnittenen Fisch streuen, salzen und beiseite stellen. Die Mittelgräten, die Flossen, den Schwänze und die Köpfe mit den in Scheiben geschnittenen Zwiebeln mit kaltem Wasser aufgießen, so dass alles gut bedeckt ist. Das Ganze zum Kochen bringen, etwas ungarisches Paprikapulver (scharf) hineingeben und ca. 1 Stunde köcheln lassen. Die so gewonnene Fischbrühe in einen Topf durchseihen und die Fischstücke hineinlegen. Dazu die kleingeschnittenen Tomaten, Paprika, den Rogen und die Fischmilch sowie ungarisches Paprikapulver dazugeben mit Salz abschmecken und ca. 20 Minuten fertig garen.Zu diesem Gericht empfehlen wir aus unserem ungarischen Wein Sortiment: Tokajer Lindenblättriger

 csipös paprika,

 
Rosenpaprika: lebhaftes rot, scharf, mittelgrob gemahlen

August Ellrich, ein Reisender, schrieb 1831 in einer Reisebeschreibung: "Die Ungarn wie sie sind; Der spanische Pfeffer wird in Ungarn Paprika genannt und ist das Lieblingsgewürz der Magyaren. Unglaublich, welche Mengen sie davon in ihre Nationalspeisen wie etwa das Gulasch tun. Das Gulasch wirkt auf den daran nicht gewöhnten Gaumen wie feurige Glut oder noch schlimmer."

Das von uns angebotene Paprikapulver ist ein rein fein gemahlenes ungarisches Paprikapulver, welches keine weiteren Zusatzstoffe enthält. Deshalb hat es (laut harmonisiertem EU-Recht) ein relativ begrenztes (6-10 Monate) Mindesthaltbarkeitsdatum. Bei entspechender Lagerung in einem gut verschließbaren, nicht durchsichtigem Gefäß, behält es für lange Zeit seine Qualität.
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat die Sonne? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.
 
Naturalpár Kft
Die „Naturalpár“ GmbH begann 1989 als selbstständiges Unternehmen, 1994 als Gesellschaft. Mit ausgezeichneter Technologie bei der Verarbeitung der Früchte der Paprikapflanze wird hochwertiger gemahlener Qualitätspaprika hergestellt und vertrieben. In der ungarischen Tiefebene (Puszta) mit ihren natürlichen Gegebenheiten gedeiht der geschmackreichste und wertvollste Gewürzaprika Ungarns, der verdient zu Weltberühmtheit gelangte.

Kundenrezensionen


13 von 18 Artikel in dieser Kategorie